iOS 7 Sicherheit

Mehr Datenschutz

iOS 7 findet rapide Verbreitung auf den unterstützten iOS-Geräten. Höchste Zeit sich auch mit den nicht so offensichtlichen Funktionen zu beschäftigen, und unter anderem auch das Datensammeln einzuschränken.

Häufige Orte

Mit Häufig besuchte Orte (engl. Frequent Locations) merkt sich das iOS-Gerät häufig besuchte Orte um ortsbezogene Daten zu sammeln. Dies dient zum Beispiel dazu, in der Mitteilungs Zentrale anzuzeigen, wie lange der Heimweg ist. Unter Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Systemdienste > Häufige Orte kann der Verlauf eingesehen werden, und die Option auch deaktiviert werden.

iAd

Wie auch bereits unter iOS 6 kann das Ad-Tracking für Apples iAd Werbenetzwerk unter Einstellung > Datenschutz > Werbung deaktiviert werden, damit verhindert man die eindeutige Identifizierung innerhalb des Werbenetzwerkes.

Safari

Auch in Safar sollte das Tracking deaktiviert werden, in den Einstellungen > Safari kann dies erfolgen.

E-Book - Sicherheit von Apple iOS

Weitere Informationen zu Sicherheitseinstellungen sind in dem E-Book Sicherheit von Apple iOS beschrieben, kostenloser Download im iTunes Store

2014

2013

2012